k.0tZeNde(R) online

BLoG

start
gb
archiv
abo

oTHheR

Erinnerungen
my love
für DICH
jemand besonderes
to do
credits

PüBBiS

PüPPchen PüPPchen laSS NICHT mit DIR spieLen, ReDe diR niCHts eiN, er wiRd niEmaLs eTWas füHLen, eR wiLL niCHt deiN HerZ, dEIn KöRPer iSt seIN ZieL....
mehr?

GedaNKenKoTZe

Hölle
Hassen
SVV?
ANA
sch.lampe
In einem Dorf
schönstes herz <3
arme Leute
traurigkeit
diary
warum mami
warum papi?
wahre Liebe?
chatliebe
chatgefahr
tod?
wie konntest du nur?
Warum, Mami? 2
unbenannt
missbrauch

LiNKz

Mehr HERZ im Netz - powered by againstchildporn.org
windspiel (Forum)
dunkler Garten
xschanet
shadowsun
sexy lexi ^^
death.rate
charlie
narkolepsie
Die etwas andere Heldensaga
self.hate
Fee
stueck.scheisse
Lady.unique

hab noch platz hier, wer willn allez gelinkt werdn? ^^
DESIGN
HOST

{PLACE_IMAGE(x1pjzF2-RYhxRUjgZbxsrL8wXYNbdBBP55JvWan_TeYxN-SDPT34IfIgnewJJuplPqBUYbX5pKlSxjfEbCiLSOj0IQUJoncT6c8M9x_02tanCs.jpg)}

Eines Tages nahm ein Mann seinen Sohn mit aufs Land, um ihm zu zeigen,

 wie arme Leute leben. Vater und Sohn verbrachten einen Tag und eine Nacht

 auf einer Farm einer sehr armen Familie.

 Als sie wieder zurückkehrten, fragte der Vater seinen Sohn:

 Wie war dieser Ausflug? Sehr interessant! antwortete der Sohn.

 Und hast du gesehen, wie arm Menschen sein können?

 Oh ja, Vater, das habe ich gesehen.

 Was hast du also gelernt? fragte der Vater.

 Und der Sohn antwortete: Ich habe gesehen, dass wir einen Hund haben

 und die Leute auf der Farm haben vier.

 Wir haben einen Swimmingpool, der bis zur Mitte unseres Gartens reicht,

 und sie haben einen See, der gar nicht mehr aufhört.

 Wir haben prächtige Lampen in unserem Garten und sie haben die Sterne.

 Unsere Terrasse reicht bis zum Vorgarten und sie haben den ganzen Horizont.

 Der Vater war sprachlos.

Und der Sohn fügte noch hinzu:

Danke Vater, dass du mir gezeigt hast, wie arm wir sind.

Gratis bloggen bei
myblog.de